http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: 19 Zoll Felgen???  (Gelesen 12534 mal)

mgzrnos

  • Gast
19 Zoll Felgen???
« am: 13. August 2005, 23:07:07 »

Hallo,hat jemand ahnung ob es 19 zoll felgen im lochkreis 4x100 gibt? hab schon überall geschaut aber man bekommt maximal 18 zoll felgen mit 4x100. der zr hat ja nun schon rießige radkästen und die könnte man locker mit 19 zoll ausfüllen,nen anderes fahrwerk will ich nicht weil ich mit dem original fahrwerk zufrieden bin und ausserdem hab ich nur noch ca. 6 cm bodenfreiheit. die 17 zöller sind einfach viel zu klein.lochkreis-adapterscheiben bringen auch nix weil es nur von 4x100 auf 5x130 geht wegen der bauart.und versuch mal ne felge mit nem 5x130 lochkreis zu bekommen,da gibts nur die blöden porsche felgen.
find es aber auch von MG/Rover blöd das sie nen 4x100 lochkreis gewählt haben,obwohl heute fast alle autos nen 5er lochkreis haben.19 zoll felgen wären optimal weil er dadurch wieder ca 2,5 cm höher kommen würde und die radkästen schön ausgefüllt wären.
bleibt eigentlich nur noch die möglichkeit die komplette radaufhängung zu ändern auf 5 loch.könnte man auch gleich ne bessere bremsanlage einbauen weil die originale auch nicht der hit ist.

also kennt jemand von euch 19 zöller 4 loch? :huh:

so wie auf dem bild wird es wohl nie aussehen aber wenigstens anähernd. ;)

Offline Geisterfahrer

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4244
  • Geschlecht: Männlich
    • Rover Club Hessen
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #1 am: 14. August 2005, 09:51:43 »
Also 4 Loch 19"  hab ich auch noch nicht gesehen. Umbauen auf 5 Loch kannste vergessen. Wie willst du dass den machen, da musst der Achsschenkel geändert werden und somit die komplette Aufhängung umgebaut werden. Das ist fast unmöglich.

Ich bezweifel auch, dass es passer wird. Das wist du denke ich Probleme beim Lenkeinschlag bekommen.
Weiter musst du einen extrem kleinen Gummi drauf machen um es annäherd in die Tachotoleranz zu schaffen. Und für den Gummi wirst du nen Gesäß voll Geld hin legen.

Dann bleib leiber bei 18" (das sieht schon riesig aus auf so einen kleinen Auto) und leg die Karosse noch ein Strück tiefer und du hast weitaus weniger Stress mit dem ganzen ;)
« Letzte Änderung: 14. August 2005, 11:55:38 von Geisterfahrer »

Crazy-Moni

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #2 am: 14. August 2005, 10:10:35 »
ein beispiel.....
Hersteller : Boze Affliction 8x19
Exklusive hochglanzpolierte Felgen von Boze.
Ebenfalls erhältlich in Chrom!
Bei Bestellung bitte Fahrzeugtyp und Lochkreis mitteilen
da die Felgen bei Bestellung nach Kundenwunsch angefertigt
werden und somit eine Einzelanfertigung sind.
Preis : 670.00EUR

fürs nötige kleingeld bekommt man schon welche ;) abgesehen davon was rene sagte von wegen weniger streß
der preis ist pro stück!! ;D

Offline powerpoint

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1979
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZR 160 MK II
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #3 am: 14. August 2005, 10:13:17 »
Der hat sich 19er draufgemacht bzw. so könnte es auch aussehen (Fake, glaube ich), ist aber auch sehr hart an der Grenze wie ich finde  ;)

MG ZR 160 MK II

triangel

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #4 am: 14. August 2005, 11:32:27 »
Bei Alessio sind paar 19er mit 4er LK dabei. Steht nur kein Nabendurchmesser, mußt du halt mal nachfragen. Ansonsten überdenke aber Geisterfahrers Aussage.

Offline Life´s too short..

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3995
  • Geschlecht: Männlich
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #5 am: 14. August 2005, 12:11:29 »
Ich find den LK von 4x100 gut da er sehr gängig ist und man viele Alus dafür bekommt und gebraucht gut wieder los wird! 19" ist meiner Meinung nach echt zu groß für ein ZR oder 25er. Von der Optik her sieht es überdimensioniert aus und von der Fahrbarkeit her muß man nicht viel dazu sagen! Wenn es ein reines Show Car wäre dann würd ich vielleicht noch ok sagen aber für den Alltag? Allerdings werden 19 Zöller auch vom Tüv und von der Freigängigkeit echte Probleme machen und mit einem Originalfahrwerk nicht möglich sein denke ich. Wenn du alles hin bekommst wäre ich auf die Bilder von deinem Auto mit den Alus sehr gespannt ;)

Gruß

Offline Patrick

  • Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 6771
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 Tourer 2.0 V6
    • MG-Rover-Freunde
  • Fahrzeug: Rover 75 Tourer
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #6 am: 14. August 2005, 14:02:31 »

4mal 100 ist doch mit das verbreiteste, da vw usw die fast alle haben.

Fahr doch mal zu nem guten händler der dir probeweise mal eine 19 Zoll druntermacht.

Mit der richtigen ET und Fahrwerk incl. Begrenzer müsste das eigentlich funktionieren.
Raritätenschmiede Longbridge

mgzrnos

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #7 am: 14. August 2005, 16:02:54 »
nen 4x100 lochkreis ist nen sehr guter lochkreis wenn man 15,16 oder 17 zoll felgen sucht,das stimmt aber bei größeren felgen wirds dann langsam dünne.18 zoll geht auch noch grad so,obwohl sich dann die auswahl schon ziemlich einschränkt.
danke @ triangel,gibt tatsächlich 19 zöller 4 loch bei allesio,sind sogar spott billig aber das design der felgen ist nicht so mein fall.wird wohl doch auf 18 zöller hinaus laufen, bei rollinonchrome.de gibts nen paar echte sahnestücke. mist ist nur das die felgen erst ab 500 euro los gehen.dafür hat man dann aber was sehr ausgefallenes,jedenfalls solange man auf chrom steht.
auch danke @ powerpoint für den tip mit den boze felgen,aber 670 eus pro felge ist mir ein wenig zu teuer,und tiefbett felgen sind überhaupt nicht mein ding.
mit den probeweise drunter machen bei nem händler kann man auch knicken weil die noch nicht mal ne 18 zöller mit nem 4 er lochkreis besitzen,geschweigedenn ne 19 zöller.um ne größe felge drauf zubekommen braucht man min. ne 35 ET oder besser noch etwas weniger,mehr als 8 J darf die felge auch nicht haben.wahrscheinlich kommt man auch nicht ums ziehen der kotflügel herum.jedenfalls bei 19 zoll.18 zoll gibts ja offiziell genug felgen direkt für den ZR ohne das man bördeln oder ziehen muss.
hinten hat man ja beim ZR mehr als genug platz,da kann man richtig große felgen,auch mit viel J daruf machen.aber vorne ist es ganz schlecht,weil man am federteller schnell hängenbleibt,da hilft wohl nur ne kleine ET und radkästen ziehen.
hab im winter felgen mit ner 35 ET drauf und da ist vorne schon ende,der kotflügel deckt gerade noch so das rad ab. :(

naja wird schon irgendwie werden,jedenfalls danke für die schnellen antworten :)

Dave223

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #8 am: 20. September 2005, 10:33:44 »
Hi. Google mal nach moto-build, da kriegst 18 und 19 Zoll fürn MG/Rover, is allerdings in GB und nich grad günstig.

P.S. Da kannst dir auch gleich deine Bremsanlage holen  ;)

Easter

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #9 am: 20. September 2005, 10:38:01 »
gibt adapter die aus 4*100 jeden erdenkllichen lochkreis machen. Das prinzip basiert auf der der spurverbreiterung!!!

spwan

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #10 am: 20. September 2005, 13:33:49 »
Ich such auch schon ein bisschen nach 19" felgen allerdings für nen 400 RT ist auch net so einfach wenn man was findet ziemlich teuer. Und auch nicht gerade einfache Montage wie schon öfters erwähnt worden. Hab mir dann 17" drunter gemacht. Ich werd mal weitersuchen werd dich benachrichtigen wenn ich was rausfinde. Lochkreis ist ja der gleiche!

molaa

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #11 am: 20. September 2005, 19:10:26 »
davon mal abgesehen, also ich glaube nich das mann 19er beim Tüv eingetragen kriegt

Offline sven

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7072
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS180 - Rover 25iDT - Frontera B - Rover 620Ti
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #12 am: 20. September 2005, 19:20:10 »
ja nee, is klar... das wären dann reifengrößen der dimension 215/20 19"

wenn das einer (auf legale weise) eingetragen bekommt, will ich das gutachten als beweis sehen ;D

 ... man huldige die geisterfahrende Gottheit und seinen Komplizen den EVO-Mann ...

Styles05

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #13 am: 20. September 2005, 19:39:51 »
Also die 19" auf so einem auto sieht lächerlich aus. würde mir auch aller allerhöchstnes 18" drauf machen, wobei ich 17" am angenehmsten finde.

Offline sven

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7072
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZS180 - Rover 25iDT - Frontera B - Rover 620Ti
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #14 am: 20. September 2005, 19:42:05 »
da geb ich dir zumindest beim rf recht ;) mit 19er niehts aus wie ein hotwheels auto ;D

 ... man huldige die geisterfahrende Gottheit und seinen Komplizen den EVO-Mann ...

Styles05

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #15 am: 20. September 2005, 20:05:12 »
Das erinnert mich an david hasselhoff der hat immer werbung für die dinger gemacht :) nur die sitzgelegenheit für beifahrer is schwer bei dem modell  ;D

Offline MG4Life

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1293
  • Geschlecht: Männlich
  • BMW 3er QP (E46) + Audi TT Roadster (8N)
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #16 am: 21. September 2005, 16:16:55 »
also ich finde 18" ist aufm Zed mehr als genug ...


Kisin

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #17 am: 28. September 2005, 09:54:53 »
also ich hätte da auch noch was gefunden :

Carline Typ M6-19" (Pos.07)

Dimension          Lochkreis                            ET
8x19                 4x98-114 / 5x98-120         2, 16, 28

http://www.paw.ch//default.asp?katno=910



also ich find sieht schon geil aus
muß man nur ma an nem ZR sehen :laughing7: :laughing7:
preise habe ich aber nicht gefunden !!!

MFG
« Letzte Änderung: 28. September 2005, 09:56:30 von Kisin »

Dave223

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #18 am: 28. September 2005, 11:02:00 »
Wenn es die sind, die ich denke sind die schweineteuer. Carline ist generell teuer. Galub die gehen so bei 700eus pro Felge (!) los. Sind auch im DTS Katalog drin.

Kisin

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #19 am: 28. September 2005, 11:16:01 »
wie gesagt , preise standen nich bei , aber sind noch mehr auf der seite 4x100 19zoll sind alle nicht von schlechten eltern.
und teuer müssen sie sein , sind ja 3-Teilig.

tomcat22

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #20 am: 28. September 2005, 11:49:02 »
solche großen felgen sehen lächerlich aus, wenn man dann die spielzeugbremsscheiben darin betrachtet. 17er sind imho ein guter kompromiß. und 19er bekommste nie eingetragen, selbst 18er hat hier noch keiner, oder?

mexters

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #21 am: 28. September 2005, 11:58:41 »
Doch, ein silberner RF aus Riesa hat 18-er S-Line Felgen (hatte die Pics schon mal gepostet)

tomcat22

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #22 am: 28. September 2005, 12:10:33 »
ja, das war die sache mit dem einzelkämpfer, aber der ist nicht HIER ;)
und ob er die eingetragen bekommen hat weiss auch keiner

Nils Schneider

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #23 am: 28. September 2005, 12:15:23 »
ja, das war die sache mit dem einzelkämpfer, aber der ist nicht HIER ;)
und ob er die eingetragen bekommen hat weiss auch keiner

Also wenn ich günstig welche finde werd ich's nächstes Jahr probieren mit 18ern.

mexters

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #24 am: 28. September 2005, 12:28:04 »
ja, das war die sache mit dem einzelkämpfer, aber der ist nicht HIER ;)
und ob er die eingetragen bekommen hat weiss auch keiner

Er hat sie eingetragen und er ist näher als du denkst, Tomcat... ;D Er ließt nur mit, da er wie gesagt eher der Einzelkämpfer ist, habe mich mit ihm schon unterhalten... Ist ganz okay der Junge  ;)

soderbergh

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #25 am: 28. September 2005, 15:52:13 »
hab ja sicher auch schon mehrfach erwähnt, das wir in der firma schon den 2. ZR mit 18 zoll schmidt space haben, bei beiden natürlich eingetragen, beim 1. in verbindung mit nem kw

http://www.roverclub-saarpfalz.de/bilder.htm?g=Sonstige_Bilder/zr_bad_kreuznach

finds hübsch

Nils Schneider

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #26 am: 28. September 2005, 16:00:22 »
Geil! Genau mein Ding die Felgen

Bigblacky21

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #27 am: 02. Oktober 2006, 02:18:36 »
Hey, also meine 18" mit 205/35R18 Reifen sind die Grenze.

Alles größere bedeutet, kleinere Reifenhöhe und unter 35er Reifenhöhe musst du schon der Sohn vom TÜV Mann sein, um das eingetragen zu bekommen.

Wenn du dann trotzdem ne 35er Reifenhöhe nimmst mit z.B. 19 Zoll gratuliere ich dir zu einer schweineteuren Tachoangleichung...

18" passen übrigens mit KW Gewinde super rein in die Radkästen.. 8)

elli

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #28 am: 06. Oktober 2006, 19:38:26 »
und wie sieht es mit 215/40zr18 beim tüv aus?

Offline Puempel

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2150
  • Geschlecht: Männlich
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #29 am: 06. Oktober 2006, 19:52:37 »
da ist das rad zu groß und der tacho würde zu wenig anzeigen, also nein...

Offline Spacecake

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3575
  • Geschlecht: Männlich
  • Cityrover, überall nur Cityrover ! Wah !
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #30 am: 06. Oktober 2006, 23:06:09 »
Außerdem ist mit 35er Höhe eigentlich schon kein Platz mehr ;).


« Letzte Änderung: 06. Oktober 2006, 23:08:50 von Spacecake »

Bigblacky21

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #31 am: 06. Oktober 2006, 23:51:16 »
sieht auch geil aus ;) also warum denn mehr?

Ach ja, es gibt 19 Zoll oder 20 Zoll oder mehr mit 4x100:

www.wheelscompany.com --- da hab ich meine 18 Zoller her  8)


Wie gesagt, zum Preis der Felgen (ca. 2000€ aufwärts mit Reifen) kommen noch die Tachoangleichung für ca. 500€ und du musst dir Gedanken über ein neues Bremssystem machen, weil die vollen Scheiben vorne sich durch die höhere Belastung schneller verziehen...



« Letzte Änderung: 06. Oktober 2006, 23:56:33 von Bigblacky21 »

Afri

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #32 am: 07. Oktober 2006, 00:30:50 »
ist schon komisch jede felge die mir gefält in 18zoll ist extrem schmal was soll ich den mit ner 8er felge  :huh:

kennt´s noch ein paar seiten mit felgen?

mfg sven

SideWinder2k

  • Gast
Re: 19 Zoll Felgen???
« Antwort #33 am: 07. Oktober 2006, 09:41:25 »