http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Spl X4--->AMP  (Gelesen 2363 mal)

$uxXx@RoVer

  • Gast
Spl X4--->AMP
« am: 26. Februar 2008, 14:33:10 »
Hi,

wollte mal fragen ob sich jemand mit dem Spl x4 auskennt oder erfahreung damit gemacht hat?
ein Kumpel von mir möchte sich den zulegen und weiß jetzt nicht welchen AMP er nehmen soll!

Das is er: http://www.acr-os.de/shop/product_info/products_id/15399/SUBWOOFER_30_EMPHASER_EBR112SPL-X4.html

bin mal gespannt ob der auch hält was er verspricht, auch vom Klanglichen her.

Würd mich sehr freuen, wenn IHR helfen würdet!  :)

Danke im vorraus

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #1 am: 26. Februar 2008, 14:51:52 »
also wenn dein freund  so viel geld über hat muss er auch damit rechnen das er eine endstufe mit richtig viel power brauch


wirst auf jedenfall eine endstufe braucen die den wert des subs um einiges übersteigt  aber allein zum sub kann ich nix sagen da ich selber emphaser nicht mag ^^
« Letzte Änderung: 26. Februar 2008, 14:53:55 von Dr@g0n »

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #2 am: 26. Februar 2008, 14:57:47 »
ja is klar, hab ihm auch schon gesagt das das nicht gerade billig wird, aber er lässt sich nicht davon ab halten!

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #3 am: 26. Februar 2008, 14:59:42 »
ich sags dir so es gibt bessere subs kosten zwar ein bissel mehr nur die klingen dann wenstens auch gut bsp  die guten w7 von JL Audio


edit: bitte lasst euch von  acr nix aufschwatzen die sind wie eine sekte  :cheesy:
« Letzte Änderung: 26. Februar 2008, 15:05:59 von Dr@g0n »

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #4 am: 26. Februar 2008, 15:21:54 »
kanste knicken, er will ihn einfach haben, aber mir solls recht sein.

was kann man da für AMP´s dran hängen?

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #5 am: 26. Februar 2008, 15:23:14 »
alles was viel power hat und 1Ohm Stabil ist ^^ bzw 2x2ohm Ohm


edit: er kann sich ja dann von acr nen  paketpreis machen lassen ^^ und anscheinend haben die nur 2 stufen die halbwegs nen ordentlichen preis haben und genug leistung AMP 1K EMPHASER EA1800D


hat er sich den sub wenstens mal angehört nicht das er am ende voll traurig und endtäuscht ist xD



er kann sich natürlich auch die neue rockford  T15kW holen da kanner an jeden der 4 kanäle son sub dranhäng ^^
« Letzte Änderung: 26. Februar 2008, 15:45:35 von Dr@g0n »

Kiam

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #6 am: 26. Februar 2008, 21:23:08 »
Oha, für das Geld würde Ich mal zum nem Fachhändler fahren und da fragen und Probehören ;)

Ich meine Lehrgeld zahlt so ziemlich fast jeder aber so viel muss es nicht sein.

Aber wer nicht "Hören" will, muss fühlen..... (cool nen wortspiel)




MfG
Maik

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #7 am: 26. Februar 2008, 22:04:23 »
ach komm 30.000€ für die rockford is doch nen schnäppchen

ACR 4 Ever yeaaaaaaaaaaaah

Prud20

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #8 am: 28. Februar 2008, 13:53:29 »
Schau mal hier, vielleicht hilft Dir das schon:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-91-371.html
Gruß Rudi

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #9 am: 28. Februar 2008, 13:58:07 »
"EMPHASER X4 SPL Er kann 2,5KW RMS 5kw Peack"


wenn ich das schon lese er kann er kann garnix er verträgt -.-"

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #10 am: 28. Februar 2008, 15:01:23 »
Er hat sich das Ding gestern gekauft  :rolleyes:
Jetzt will er sich noch einen AMP hollen, auch von ACR soll 2000Watt machen. Ob das reicht, ka wurde ihm so von ACR empfolen, aber naja soll er mal machen ich hörs mir mal an wenns fertig ist!

Dr@g0n

  • Gast
Re: Spl X4--->AMP
« Antwort #11 am: 28. Februar 2008, 19:18:51 »
hab mir heute mal von meinem chef paar infos über den sub eingeholt klang und so naja die im forum haben recht das ding is halt einfach nur billig schrott