http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: frau braucht hilfe, SRS kontrollampe leuchtet konstant  (Gelesen 18953 mal)

*Sunshine*

  • Gast
Re: frau braucht hilfe, SRS kontrollampe leuchtet konstant
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2007, 19:07:34 »
so, ich war heute den ganzen tag unterwegs. das mit den augenklimpern hat geklappt  ;D , die kabel unter den sitzen wurde überprüft, leider erfolglos, die lampe leuchtete danach immer noch konstant auf. da hieß es nur noch "ab zur rover-werkstatt". ich habe eine gefunden, 30 km von mir in Marl, ein autohaus, welches jaguar verkauft und mg, rover, landrover noch bearbeitet.
auch da habe ich gaaaaanz lieb gesprochen, daß ich nur den speicherauswurf gerne hätte weil ich halt dachte, wird teuer. ich hatte glück, alles zusammen hat 50 € gekostet, hier das speicherergebnis: "1 fehlercode gespeichert. hoher widerstand im fahrerairbag-stromkreis".
gemacht wurde:
airbag-rückhaltesystem prüfen,
fahrerairbag aus-/einbauen,
einbauen- und steckverbindung nacharbeiten.

falls es wiederkommen sollte, muß der drehkoppler dran glauben und DAS ist ja echt teuer. nur das teil kostet 200 € :(
ihr habt mir sehr geholfen, deshalb war ich der meinung, das sollte hier noch rein :)

nun ist mein wagen in einer kleinen werkstatt und geht morgen (tatsächlich auf einen samstag) endlich übern tüv, hoffe ich doch. was danach dann noch evtl. passiert kann ich in ruhe erledigen. hab jetzt nun mal tüv, das muß jetzt endlich klappen.

Offline Life´s too short..

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3995
  • Geschlecht: Männlich
Re: frau braucht hilfe, SRS kontrollampe leuchtet konstant
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2007, 23:37:45 »
Drehkoppler wird wie gesagt nicht teuer, ich hab mehrere für Rover da!

Wenn das Lämpchen wieder an geht meldest du dich einfach bei mir ;)

Gruß

Offline morpheus12

  • FAQ/Web-Team
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2986
  • Geschlecht: Männlich
Re: frau braucht hilfe, SRS kontrollampe leuchtet konstant
« Antwort #17 am: 08. Dezember 2007, 03:32:48 »
50€?!?

Das habe ich in München zzgl. Steuer alleine für das Anstecken des Diagnosesteckers und klick auf "auslesen" bezahlt! Respekt du musst ja mit den Augen klimmpern können  ;D
Für ROVER echt ein Schnäppchen
Wie schon erwähnt keine 200€. No Panic on the Titanic (nicht als Böses Ohmen betrachten)