http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Tuning der L-Serie.  (Gelesen 51347 mal)

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #30 am: 20. August 2011, 10:58:56 »
Ich fragte aber nach den SDI Modellen 220 , 420, 620  :huh: Ob diese Leute so etwas wollen  ;)

Für 25, 45 und Mg Zr, Zs sind es andere Chips  ;) Und hier gehen locker 150PS und über 340Nm  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Sonic

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 345
  • Geschlecht: Männlich
  • Peugeot - Motion & Emotion.
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #31 am: 22. August 2011, 07:32:16 »
Ich fragte aber nach den SDI Modellen 220 , 420, 620  :huh: Ob diese Leute so etwas wollen  ;)

Für 25, 45 und Mg Zr, Zs sind es andere Chips  ;) Und hier gehen locker 150PS und über 340Nm  ;)

Mit der Aussage wäre ich vorsichtig, oder hast du Prüfstand Messungen? Die UK Leute haben auch immer gedacht sie hätten 170PS und, als
der Prüfstand rief kam die Ernüchterung, teilweise nur 140-145 PS.  Die Leute hatten eigentlich alles an Mods drinnen was ging.
R.I.P Rover 25 idt

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #32 am: 22. August 2011, 09:47:13 »
Für die 150Ps werde ich noch eine Prüfstandmessung haben  ;) Dies sollte aber locker drinnen sein weil ich noch keine chips drinnen habe  ;) Ne mir ging es um die SDI-Modelle weil ich dafür ein paar Chips habe mit Leistungsprüfstandmessungen  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Sonic

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 345
  • Geschlecht: Männlich
  • Peugeot - Motion & Emotion.
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #33 am: 29. August 2011, 07:38:20 »
Ich bin gespannt auf die Prüfstandmessung, hoffentlich kommt nicht die Ernüchterung wie in UK.

SDI Düsen sind auf jeden fall ein Muss :-)
R.I.P Rover 25 idt

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #34 am: 29. August 2011, 12:21:54 »
Es werden sicher keine >150Ps sein aber so an der Grenze von 150 PS sollte es schon sein  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #35 am: 29. August 2011, 16:41:13 »
Hier ist mein Dyno Day movie  ;)

► Turn smoke into poke...

Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 681
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #36 am: 29. August 2011, 16:53:52 »
Hallo

was mich hierbei interessieren würde ist der verbrauch nach der Leistungssteigerung, gerade nach Umbau auf SDI Düsen

Rover 75 2,0l Celeste @139PS

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #37 am: 29. August 2011, 16:55:25 »
Ich kann jetzt sagen, der Unterschied liegt unter 0,5l die man einfach nicht merkt  ;) Ich bin jetzt 2 mal damit nach Polen gefahren und Verbrauch wie immer bei 6 l/100km mit Klima natürlich  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 681
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #38 am: 29. August 2011, 17:01:56 »
Klingt aber sehr gut

Eine Frage noch wisst ihr wie weit man die 105PS Maschine mit der VP37 treiben kann, bzw wieviel PS da so durchschnittlich rausgeholt werden ?

mfg
Rover 75 2,0l Celeste @139PS

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #39 am: 29. August 2011, 18:53:01 »
bis 150PS gehts danach ist der Turbo zu klein, aber easy gehen 140 bis 145 PS so wie ich es machen werde  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 681
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #40 am: 29. August 2011, 19:13:55 »
du hast doch nen 45er oder ?

:D
Rover 75 2,0l Celeste @139PS

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #41 am: 29. August 2011, 19:18:33 »
Ja, schau dir das Video oberhalb an oder hier:



Das ist mein 45 idt :)  ;D
► Turn smoke into poke...

Offline Ewi

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 681
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #42 am: 29. August 2011, 19:20:35 »
Hab ich gesehen :)

was ich noch kurz einbringen wollte: wie kann das das ich seitdem ich die 205er Reifen drauf hab iwie weniger power hab, der zieht einfach nicht mehr wie vorher hätte nicht gedacht das Reifen soviel ausmachen können
Rover 75 2,0l Celeste @139PS

Offline Remi55

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1942
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover: 45 iDT VNT / Autocom Diagnose
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #43 am: 29. August 2011, 19:28:19 »
Also ich weiss es nur vom 25 idt als ich die 225/45R16 Reifen drauf hatte, dass er enorm weniger Power hatte als mit meinen normalen 175/65R14  :D

Ich am 45 hab zur Zeit 195/55R15  ;) Aber einen Leistungsverlust merke ich nicht  ;)
► Turn smoke into poke...

Offline mykee

  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 301
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: MG ZR 160 MK I
Re: Tuning der L-Serie.
« Antwort #44 am: 29. August 2011, 20:28:53 »


Das ist mein 45 idt :)  ;D

Umweltschutz wird überbewertet  :evil: