http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !  (Gelesen 26775 mal)

$uxXx@RoVer

  • Gast
Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« am: 02. Juni 2007, 14:42:02 »
So wollt mir jetzt nen Eton subwoofer kaufen, da ich hier im Forum nur gutes darüber gehört habe (hoffe das stimmt auch  :embarassed: )

Jetzt meine Frage wie würd es sich besser anhören wenn ich ein subwoofer drin habe der z.b. 1000 WAtt hat und 12" oder 2 subwoofer mit insgesamt 1000 Watt und 10" ?

ThX im vorraus

MfG $uxXx

Rover 214i

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #1 am: 02. Juni 2007, 14:48:47 »
Was hörst du für Musik?
Wie willst du sie verbauen?
Wie sieht die Verkabelung aus?
Wie siehts mit der Stromversorgung aus?
Welche Kabel liegen?
...

Gruß Dominik

Zoolicious

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #2 am: 02. Juni 2007, 15:02:48 »
Was hörst du für Musik?
Wie willst du sie verbauen?
Wie sieht die Verkabelung aus?
Wie siehts mit der Stromversorgung aus?
Welche Kabel liegen?
Was für Endstufen hast du denn? :)

Offline DerMeister

  • Club Hessen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1729
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: ZT190, 214RF, TF160
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #3 am: 02. Juni 2007, 15:10:38 »
2 stück haben mehr potential ;)
TUNING - IT'S NOT A CRIME... IT'S A WAY OF LIFE

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #4 am: 02. Juni 2007, 15:43:42 »
Zitat
Was hörst du für Musik?
Wie willst du sie verbauen?
Wie sieht die Verkabelung aus?
Wie siehts mit der Stromversorgung aus?
Welche Kabel liegen?

Zitat
Was für Endstufen hast du denn?

Das habe ich schonmal alles hier im Forum durchgesprochen, höre meißt HIP HOP Rap und ab und zu auch House !

Wollte eigentlich nur wissen was mehr druck macht und sich besser anhört 2 oder 1?

Und noch ne Frage wie siehts aus mit Bassreflex oder Geschlossenes Gehäuse gibts da vom klang oder druck nen großartigen unterschied?

Zoolicious

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #5 am: 02. Juni 2007, 15:46:38 »
Was du für Endstufen hast.
So wie ich mir das grade denke, wird einer müde lächeln über die Leistung deiner Endstufe(n).
Mehr Pegel werden 2 davon machen. Die machst du dir aber beide kaputt wenn die nicht jeder mindestens 400 saubere Watt kriegen, die du wohl nicht hast.
Bassreflexgehäuse und geschlossene sind sehr wohl ein Unterschied, das allerdings haben WIR schonmal alles hier im Forum durchgesprochen... :*
Ich seh mich aber nicht in der Lage, dir beratend zur Seite zu stehen, wenn du nichtmal posten willst mit was für Amps du die Crags zu versorgen gedenkst.

Rover 214i

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #6 am: 02. Juni 2007, 15:52:30 »
Stimmt...das mit den Endstufen wollte ich noch fragen^^

Das habe ich schonmal alles hier im Forum durchgesprochen, höre meißt HIP HOP Rap und ab und zu auch House !

Mag sein dass du das alles schon mal geschrieben hast. Ich merk mir aber nicht jeden Scheiß.

Gratulation mit einem Post hast du eine ganze Frage von 6 beantwortet...brauchst nur noch 6 weitere Posts zu schreiben dann könnten wir dir weiterhelfen  ;D

Gruß Dominik

Zoolicious

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #7 am: 02. Juni 2007, 15:55:36 »
http://forum.mg-rover-freunde.de/index.php/topic,18750.msg179193.html#msg179193

Sag mal... :huh:
Ist ein Amp der den Voraussetzungen die im Thread da oben für einen Crag festgesetzt wurden, vorhanden oder nicht?
denn wenn nicht, brauchst du dir gar nicht überlegen ob 1 oder 2.
Also ist für mich die Frage
Zitat
Was für Endstufen hast du denn?
noch nicht beantwortet.
Mann, Hanseln gibts... :evil:

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #8 am: 02. Juni 2007, 16:25:33 »
So, habe an diesem AMP gedacht http://cgi.ebay.de/CRUNCH-DRIVE-V-2800-1600-WATT-EHEM-UVP-549_W0QQitemZ180122501478QQihZ008QQcategoryZ21648QQrdZ1QQcmdZViewItem

Und wollte erst mal die Eton 12-600 kaufen sollte diese nicht für mich ausreichen, was ich nicht denke würde ich mir 2 x die 12-400 von Eton kaufen!

Kann ich die 2 x 12-400 von Eton dann an dem AMP anschließen?

SideWinder2k

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #9 am: 02. Juni 2007, 17:04:51 »
Ne die Amp ist Müll da kannst du die maximal geschlossen verbaut dran laufen lassen.

Schau dich lieber nach nem guten Digital Class D Monoblock um und investiert vielleicht ein paar Euro mehr in die Endstufe, dann wirst glücklicher!

Rover 214i

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #10 am: 02. Juni 2007, 17:37:51 »
Es stehen immer noch 3 Fragen offen  :rolleyes:

Ich versuchs nochmal:

Zitat
Wie sieht die Verkabelung aus?
Wie siehts mit der Stromversorgung aus?
Welche Kabel liegen?

Und zur Endstufe...das is mal gar nichts...  ;D

Gruß Dominik

Zoolicious

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #11 am: 02. Juni 2007, 17:54:56 »
Zitat
Ob sich das lohnt den zu kaufen weißt Du, wenn Du Deine Finanzen checkst.
Folgekosten für diesen Sub sind definitiv richtung 1000-1500 €.
Vernünftige Stufe, ordentliche Kabel, Zusatzbatterie, Dämmung etc.
Und dann ist die Frage ob Dein FS noch mitziehen kann, ansonsten da sicher auch Verbesserung.
Als erstes sollte man die komplette Infrastruktur haben.
So sprach der Rudi, und er hat Recht.
Der Amp den du da bei ebay hast ist totaler Schrott, wenn da 200 Watt rauskommen kannst du frohlocken und ihn als Sitzheizung benutzen.
Siehe das Zitat. Wenn du noch keine Kabel, Endstufe etc. hast, darfst du mit rund 1000 Euro Investition rechnen.

$uxXx@RoVer

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #12 am: 02. Juni 2007, 18:01:33 »
So nochmal nehmen wir an ich nehme den 12-600 da ist keine Zusatzbatterie nötig Kabel habe ich verlegt sind 10mm dick (müsste ausreichen) und chinch ist auch verlegt!

Weiß nicht was das ganze hier soll ich wollte lediglich wissen ob sich 2 besser anhören als einer!?!

Und welchen AMP könnt ihr mir empfelen für den ETON 12-600?

Rover 214i

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #13 am: 02. Juni 2007, 18:04:39 »
10mm² als Stromkabel??? Das ist doch wohl ein Witz oder? Da müssen mindestens 25mm² rein, ich würd sogar 35mm² reinziehen.

Gruß Dominik

Zoolicious

  • Gast
Re: Eton crag 1 oder 2 subwoofer !
« Antwort #14 am: 02. Juni 2007, 18:08:32 »
So nochmal nehmen wir an ich nehme den 12-600 da ist keine Zusatzbatterie nötig Kabel habe ich verlegt sind 10mm dick (müsste ausreichen) und chinch ist auch verlegt!
Es gibt Leute, die haben 10mm² als Lautsprecherkabel...
Also unter 35er würd ich gar nicht anfangen, wenn der Crag (kenn den jetzt nicht den 600er, aber denk mal der braucht auch so um die 500 RMS um gut zu gehen) ins Auto soll.
Weiß nicht was das ganze hier soll ich wollte lediglich wissen ob sich 2 besser anhören als einer!?!
Wurde dir ja beantwortet.
Und die Endstufe hängt davon ab wieviel Geld du investieren kannst.