http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Doppelter Boden - Luftlöcher?  (Gelesen 4176 mal)

RoverSuperDiesel

  • Gast
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #15 am: 12. April 2007, 14:28:02 »
so sieht es bei mir aus, mache da eine platte noch oben drauf,die platte werde ich dann noch mal in der mitte teilen,weil anders bekommt man sie nicht rein.
und wenn man möchte das es hinterher gut klingt,muss man das gehäuse schon bauen und nicht wie es in dem link da gezeigt ist einfach ne platte mit dem sub  drauflegen.




mfg
« Letzte Änderung: 12. April 2007, 14:33:44 von RoverSuperDiesel »

Prud20

  • Gast
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #16 am: 12. April 2007, 17:27:27 »
Doch, doch Du bekommst die Platte ganz rein.
Du musst nur die AUflage für die Hutablage wegmachen und dann schräg einsetzen.
Gruß Rudi

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #17 am: 12. April 2007, 18:23:59 »
Theoretisch könnte das mit dem Schanier klappen. Die Idee ist net schlecht. Wie es sich da in der Praxis verhält is was anderes. Ich würde sagen ausprobieren. Nimm ein paar breite stabile Schaniere... die du auch paar mal festspaxen kannst. Mit so Spielzeugschanieren wirst du wohl eher ärger haben.

RoverSuperDiesel

  • Gast
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #18 am: 12. April 2007, 19:05:52 »
ja gut das wäre auch noch ne möglichkeit,aber es ist viel zu aufwändig es dann hinterher rauszunehmen.Ich meine jetzt wenn es mal schnell gehen sollte.
An die scharniere habe ich auch schon gedacht das ist auch ne möglichkeit aber wenn du die platte jetzt in einem beziehen willst dann ist es wiederum auch nicht so gut.

Offline dommy

  • Club Baden Württemberg
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1423
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #19 am: 12. April 2007, 22:06:17 »
beziehen kannst du se ja trotzdem, musst halt vielleicht kurz vor und kurz hinter dem Scharnier kleben oder anderweitig festmachen, dann kannst das ja ganz locker mit umklappen :)
Sicher, ich nehm dann irgendwelche unkaputtbaren Scharniere, kein Kinderkram, soll ja schließlich auch was aushalten und nich nachgeben wenn man 30g drauf legt ;)
Achtung! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten, bei Risiken und Nebenwirkungen essen Sie die Packungsbeilage und schlagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #20 am: 13. April 2007, 13:47:23 »
warum wollt ihr das überhaupt beziehen? Der Standard teppich tuts doch auch  :huh:

RoverSuperDiesel

  • Gast
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #21 am: 13. April 2007, 14:52:03 »
na ja,wenn es denn gut bezogen ist dann sieht es auf jedenfall besser aus als mit dem stadard teppich.Aber es ist aufjedenfall die einfachere lösung
wann stellst du denn bilder von deinem umbau rein,vielleicht kann man ja noch was bei dir abgucken ;D

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doppelter Boden - Luftlöcher?
« Antwort #22 am: 13. April 2007, 15:32:52 »
Keine Panik auf der Titanik. Mein Weib kauft noch mit ihm ein, wenn er heil zurück kommt dann mach ich Bilder.