http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Bremsen und Stossdämpfer  (Gelesen 4244 mal)

Disasterman

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2006, 23:15:46 »

was für ein schmarrn @Disasterman

1. schau hier:
Zitat
Die Reperatur werde ich dann selbst mit nem KFZ`ler machen!
2. Der KFZèr ist mein Bruder und KFZ-Meister, zwar für Audi Porsche VW, ist aber schei... egal oder  :huh:
wieso is das schmarn, es fehlen grundlegende dinge....und wenn das net zufällig einer sieht, der weiß wie es geht, dann ließt das jmd. der keine ahnung hat, baut es nach und fährt dir hoffentlich volle kanne in deine karre.....weißte was ich dann mach ? breitgrinsend an euch vorbei gehen und mit kaputtlachen.....na siehste , dann weiß er ja auch was er braucht...... ;D für wa fragst du eigentlich, wenn du weißt, was ich schreibe, das das schmarn is....  :rolleyes: glaub mir, wenn er wirklich meister bei porsche is, lacht der über die bremsanlage bei mgrover....dann mußt du ihm net sagen was er braucht oder wie das geht.....finde gut, das die mods so gut aufpassen....aber sich um andere dinge nen kopp machen.....bin dafür, das noch ein paar leute mod werden, die wissen, wie man ne glühbirne wechselt oder ne fußraum beleuchtung einbaut.....das is wesentlich und wird auf jedenfall gebraucht.....
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2006, 23:17:38 von Disasterman »

Bobby66

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2006, 23:26:52 »

sorry Disaster, aber Du machst dir etwas zuviel Kopf!

Ich habe nicht gefragt, wie ich es einbaue/mache, sondern einfach was ich brauche, da es von unseren Modellen her, sehr unterschiedlich ist!

Meine Frage bezog sich auf das Material, wie Bremscheiben und Stossdämpfer, da es welche gibt mit Öldruck und so weiter!
Es sollte doch jedem klar sein, dass man niemals selbst bremsen wechselt, da es meiner Meinung nach das wichtigste System am Auto ist!!!!

Mein Bruder sagte mir, hol das Zeug was für dein Auto ist und dann bauen wir es ein!!!!!!

Hoffe hier nun einige Punkte klargestellt zu haben!

Gruß
Bobby


Disasterman

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2006, 23:33:18 »
Hallo,

muss demnächst meine Bremsen (komplett also inkl. Klötze) sowie meine Stossdämpfer vorne und hinten wechseln.

Hab mir hierzu ein Angebot von einer "Schnellservicewerkstatt" eingeholt (ähnlich ATU) und die wollen satte 1600,00 € dafür haben. Und soviel habe ich nicht, und möchte ich auch nicht unbedingt investieren!

Also meine Fragen an euch;

Was brauche ich alles, also nur Materialmäßig, um die Bremsen und Dämpfer zu machen? Sollte so günstig wie möglich sein, jedoch Qualität haben. Die Reperatur werde ich dann selbst mit nem KFZ`ler machen!

Kann mir jemand detailiert hier aufschreiben, evtl. sogar einen Link der Produkte geben?

Gruß
Bobby
so steht es eindeutig in deinem thread......da steht nix von meister.....oder ähnlichem......frag mal spacecake....der hat von nem kfzler die kopfdichtung machen lassen....oder zahnriemen...weiß net mehr genau.....kennste das ende vom lied ? motor war platt.....also habe ich mir keineswegs zu viel nen kopf gemacht....
und gleich zu schreiben, das was ich schreibe is schmarn.....sorry, läßt mich in diesem moment als torfkop dastehen und da reagier ich empfindlich.....schönen sonntag noch....

Bobby66

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #18 am: 11. Oktober 2006, 23:40:38 »
und wo steht, dass ich Info benötige, wie ich die Reperatur machen kann????

MATERIAL = Bremsen oder Stossdämpfer


Wenn es dir besser geht, dann schließt diesen Thread!!!

Langsam wird es echt nervig hier, sorry, hab aber schon mit Spacecake per PN geschrieben und mal schauen was daraus wird!

Zudem ist es etwas undfreundlich, das Können meines Bruders als nicht ausreichend hinzustellen!

Dir auch schönen Sonntag <<< dort wo du bist  ;)

Disasterman

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #19 am: 11. Oktober 2006, 23:53:31 »
und wo steht, dass ich Info benötige, wie ich die Reperatur machen kann????

MATERIAL = Bremsen oder Stossdämpfer


Wenn es dir besser geht, dann schließt diesen Thread!!!

Langsam wird es echt nervig hier, sorry, hab aber schon mit Spacecake per PN geschrieben und mal schauen was daraus wird!

Zudem ist es etwas undfreundlich, das Können meines Bruders als nicht ausreichend hinzustellen!

Dir auch schönen Sonntag <<< dort wo du bist  ;)
bei dem material, was aber hier aufgeführt wurde, haben grundlegende dinge gefehlt....ließt das jetzt einer der kein plan hat, geht der und kauft die sachen....baut sie ein....suuuppper....ich kann den thread nicht schließen und wenn du mit spacecake per pn korrespondierst, kann ich dir jetzt schon sagen was rauskommt.....besser wie bei den lotto zahlen von nächster woche  ;D ich habe nich das können deines bruders in frage gestellt, sondern allgemein....genauso hast du mein wissen in frage gestellt......sorry, soll ich jetzt meinen großen bruder holen und ihn bitten für mich zu posten... ?  ;) ;D
wünsch dir auch noch frohe ostern  ;D :*  ;D


Zoolicious

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #21 am: 12. Oktober 2006, 15:57:35 »
Thomas hast du deine Tage ?

 :rolleyes: ;)

Disasterman

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #22 am: 12. Oktober 2006, 16:05:02 »
Thomas hast du deine Tage ?

 :rolleyes: ;)
ja, aber psstt.....keinem weiter sagen  ;D

Bobby66

  • Gast
Re: Bremsen und Stossdämpfer
« Antwort #23 am: 12. Oktober 2006, 16:11:30 »
@Icor;

vielen Danke für die Links, jedoch  :-/ die Bremsscheiben passen für meinen nicht, nur für den Turbo oder 827er, steht ja auch drauf  ;)
Den Link mit der Rep.Anleitung auch vielen Dank, ist aber schon in meinem Besitz  :)

Also, Stossdämpfer hätte ich dann schon mal für hinten, jetzt fehlen mir nur nich die für Vorne und die Bremsscheiben sowie Klötze (vorn und hinten) ;)

Das Spannwerkzeug für Bremsen, was speziell für Rover ist, habe ich heute gekauft, steht zumindest drauf, hat mich 100 € gekostet  :-/

Gruß
Bobby