http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Thema Wegfahrsperre 216 Coupe Typ XW  (Gelesen 1452 mal)

c1rider

  • Gast
Thema Wegfahrsperre 216 Coupe Typ XW
« am: 10. Oktober 2006, 23:08:07 »
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Wegfahrsperre. Ich habe zwar eine Infrarot-FB, die funzt, aber nur ab und zu. Eine neue läßt sich nicht anlernen. Ich hoffe, es gibt eine Lösung, dieses Problem zu beheben. Der folgende Kommentar läßt mich ja hoffen:
aber das ist ein schwerwiegendes Problem mit so einer hochelektronischen Wegfahrsperre, die zu entsperren kostet bestimmt eine Menge Geld [Vorsicht Ironie]

Vielen Dank für eine Info

Offline Gert

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Testbook T1, T3 und Hydrogaspumpe im Haus
Re: Thema Wegfahrsperre 216 Coupe Typ XW
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2006, 19:56:36 »
im normalfall stellt Mann sich erst vor, bevor Mann seine Fragen stellt ;D ;D ;D
will mal nicht so sein ;)
meines Wissens kann man die Infrarot Fernbedienungen nicht Neu anlernen, oder täusch ich mich "Frage an die Profis"
das einzige was dir helfen könnte ist eine Rover Werkstatt mit Testbook um die WFS zu deaktivieren oder dir den 4 stelligen Notfallcode auszulesen, den man dann über das Türschloss eingibt,

hast du die Batterien an der FB schon mal gewechselt??? evtl. sind auch nur die Kontakte in der FB verschmutzt, da hilft vielleicht einmal saubermachen !!!
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Offline Tritium

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 4066
  • Geschlecht: Männlich
  • ZR160, ZT-T 190, 220 GSi, 220 TC, P6 3500
Re: Thema Wegfahrsperre 216 Coupe Typ XW
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2006, 16:25:17 »
Auch die Mikroschalter in den FB´s geben mal den Geist auf. Notcode nicht vorhanden??
http://rover.odin-haller.de  new: 14. MG-Rover Deutschlandtreffen (10.-12.07.2015)
http://technics.odin-haller.de