http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Wann muss ich was checken auf Englisch  (Gelesen 4347 mal)

Bobby66

  • Gast
Wann muss ich was checken auf Englisch
« am: 08. Oktober 2006, 22:54:15 »
Weekly checks
m Check the engine oil level, and top-up if necessary
m Check the brake fluid level, and top-up if necessary
. If repeated topping-up is required, check the
system for leaks or damage at the earliest possible
opportunity
m Check the windscreen/tailgate and headlight washer fluid
level, and top-up if necessary
m Check the tyre pressures, including the spare
m Visually check the tyres for excessive tread wear, or
damage
m Check the operation of all (exterior and interior) lights and
the horn, wipers and windscreen/tailgate washer system
m Renew any blown bulbs (Chapter 12), and clean the
lenses of all exterior lights.
m Check the coolant level, and top-up if necessary
m Check the battery electrolyte level, where applicable
m Check the power steering fluid level, and top-up if
necessary
m Check the aim of the windscreen/tailgate/headlight
washer jets, correcting them if required
m Check the condition of the wiper blades, renewing them if
worn or no longer effective
m Visually check all reservoirs, hoses and pipes for leakage
m Check the operation of the air conditioning system (where
applicable)
Every 12 000 miles (20 000 km) or
12 months, whichever occurs first
m Check the cooling system
m Check the operation of the accelerator cable and linkage
m Renew the spark plugs (models without emission control
equipment)
m Renew the air cleaner filter element (models without
emission control equipment)
m Check the electrical system
m Check the battery
m Check the seat belts
m Check the auxiliary drivebelt(s)
m Check the condition of all engine compartment wiring
m Check the condition of all air conditioning system
components (where applicable) (Section 18).
m Check the engine idle speed and mixture (where
applicable)
m Check the manual transmission oil level
m Check the steering, suspension and roadwheels
m Check the driveshaft rubber gaiters and CV joints (
m Check the exhaust system
m Check the underbody, and all fuel/brake lines
m Check the clutch operation and hydraulic hose condition
m Check the brake system
m Check the doors and bonnet, and lubricate their hinges
and locks
m Check the condition of the bodywork and all exterior trim
m Check the security of all roadwheel nuts
m Road test
m Check the level of the automatic transmission fluid after
road test
Every 6000 miles (10 000 km) or
6 months, whichever occurs first
m Change the engine oil and filter
m Check under the bonnet for fluid leaks and hose condition

Maintenance and servicing 1•5
1 Vehicle identification plate
2 Screen washer reservoir filler
3 Power steering fluid reservoir
filler
4 Cooling system expansion tank
filler
5 Front shock absorber top
mounting
6 Brake and clutch fluid reservoir
filler
7 Brake master cylinder
8 Vacuum servo unit
9 Fuel filter
10 Power steering pump drivebelt
(early models)
11 Distributor cap
12 Ignition coil
13 Brake pressure reducing valve
14 Fuse and relay box
15 Battery negative terminal
16 Battery positive terminal
17 Ignition/fuel ECU
18 Air cleaner assembly
19 Radiator cooling fan
20 Air cleaner intake trunking
21 Engine oil dipstick
22 Alternator
23 Thermostat housing
24 Engine oil filler cap
1
1380 Rover 800 Series Remake
Every 24 000 miles (40 000 km) or
2 years, whichever occurs first
m Renew the spark plugs (models with emission control
equipment)
m Renew the air cleaner filter element (models with emission
control equipment)
m Check the condition and tension of the timing belt
m Check the Positive Crankcase Ventilation system
m Renew the fuel filter
m Renew the automatic transmission fluid
m Renew the brake fluid
m Renew the manual transmission oil
m Renew the coolant
Every 48 000 miles (80 000 km)
m Renew the timing belt
Every 60 000 miles (100 000 km) or
5 years, whichever occurs first
m Renew the braking system rubber seals (recommendation
only)
m Check the operation of the emission control equipment

Fireglow

  • Gast
Re: Wann muss ich was checken auf Englisch
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2006, 12:43:16 »
Wöchentliche Überprüfungen
überprüfen den Triebwerkölstand und schichten wenn notwendig
 Überprüfung das Bremsflüssigkeitniveau auf und schichten wenn notwendig auf. Wenn das wiederholte Aufschichten angefordert wird,
überprüfen Sie das System auf Leckstellen oder Beschädigung an der frühesten möglichen Gelegenheit
Überprüfung der und Windfang /Hinterverkleidung  Scheinwerferunterlegscheibe Flüssigkeitsspiegel, und schichten Sie wenn notwendig 
Überprüfung der Reifendruck, einschließlich die Ersatzm sichtlich Überprüfung die Reifen für übermäßige Schrittabnutzung auf, oder Beschädigung Überprüfung der Betrieb aller (Außen- und Innen) Lichter und des Horns, der Wischer und des Windfang /Hinterverkleidung Unterlegscheibe Systems erneuern alle geblasenen Birnen (Kapitel 12) und säubern die Objektive aller Außenlichter.
überprüfen das Kühlmittelniveau und schichten wenn notwendig 
Überprüfung das Batterieelektrolytniveau, wo anwendbare 
Überprüfung der Energie steuernde Flüssigkeitsspiegel auf und schichten wenn notwendig
 Überprüfung, die das Ziel der Windfang /Hinterverkleidung /Scheinwerfer Unterlegscheibe spritzt auf und wenn erforderlich beheben sie  Überprüfung der Zustand der Wischerblätter und erneuern sie, wenn abgenutzte oder nicht mehr wirkungsvolle  sichtlich
Überprüfung alle Vorratsbehälter, Schläuche und Rohre für Durchsickern m den Betrieb der Klimaanlage überprüfen (wo anwendbar)

Alle 12 000 Meilen (20 000 Kilometer) oder

12 Monate, welches erste Überprüfung die Kühlsystem
Überprüfung der Betrieb des Gaspedalkabels und Gestänge auftritt, erneuern die Funkenstecker (Modelle ohne Emissionskontrolleausrüstung) erneuern die Luftfilter-Filterelement (Modelle ohne Emissionskontrolleausrüstung)
Überprüfung die elektrisches System Überprüfung die Batterie Überprüfung die Sicherheitsgurte
Überprüfung die zusätzliche drivebelt(s) Überprüfung der Zustand aller Motorraum-Verdrahtung
Überprüfung der Zustand aller Klimaanlagebestandteile (wo anwendbar) (Abschnitt 18).
Überprüfen Sie die Maschine Leerlaufdrehzahl und Mischung (wo anwendbar) die Überprüfung die Handsendenschmierölstand
Überprüfung die Lenk-, Aufhebung und Reifen
Überprüfung die Getriebewellegummigamaschen und Lebenslauf Verbindungen
Überprüfung die Abgasanlage
Überprüfung der Underbody und alle fuel/brake Linien
Überprüfung der Kupplung Betrieb und hydraulische Schlauchzustandsüberprüfung die Bremssystem
Überprüfung die Türen und die Mütze, und schmieren Sie ihre Scharniere und Verriegelungen
überprüfen den Zustand der Karosserie und aller Außenordnung
 Überprüfung das Niveau der Flüssigkeit des automatischen Sendens nach Straße Test

Alle 6000 Meilen (10 000 Kilometer) oder

6 Monate, welches erste  Änderung die Motoröl und Filter m
Überprüfung unter der Mütze für flüssige Leckstellen und Schlauchzustand auftritt Die Wartung und instandhaltenMaschinenschild des Trägers 1?5 1 2 des Kühlsystemexpansion Behälterfüllers 5 des Schirmunterlegscheibe Vorratsbehälterfüller 3 Energie Lenkflüssige Vorratsbehälterfüllers 4 Stoßdämpferoberseite vordere, die Bremse 6 und Kupplung flüssiges Vorratsbehälterfüller 7 Bremse Geberzylinder 8 Vakuumservomaßeinheit 9 Kraftstoffilter 10 Energie Lenkpumpe drivebelt anbringen (frühe Modelle) 11 Verteilerkappe 12 der Zündungspule 13 Bremsdruck, der Sicherung und Relais des Ventils 14 verringert, schachteln 15 Minus-Klemme 16 der Batterie Luftfilterversammlung 19 Plus-Klemme 17 Ignition/fuel ECU 18 der Batterie Luftfilter-Einlaß Trunking 21 Motoröl-Ölmeßstab 22 Kühlventilator 20 des Heizkörpers den Thermostat des Wechselstromerzeuger-23, der unterbringt 24 Motoröl-Verschlußdeckel 1 1380 Vagabund das 800 Reihe Remake jedes 24 000 Meilen (40 000 Kilometer) oder 2 Jahre, welches erstes m erneuern die Funkenstecker (Modelle mit Emissionskontrolleausrüstung) m auftritt, erneuern die Luftfilter-Filterelement (Modelle mit Emissionskontrolleausrüstung) m Überprüfung der Zustand und die Spannung der Zahnriemen m Überprüfung, die das positive Kurbelkasten-Ventilation System m den Kraftstoffilter m erneuern die Flüssigkeit m des automatischen Sendens erneuern die Bremsflüssigkeit m erneuern das Handsendenöl m erneuern das Kühlmittel erneuern

Alle 48 000 Meilen (80 000 Kilometer)

erneuern den Zahnriemen

Alle 60 000 Meilen (100 000 Kilometer) oder 5 Jahre,

welches zuerst auftritt, erneuern die Bremssystemgummidichtungen (nur Empfehlung) Überprüfung der Betrieb des Emissionskontrolle