http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!  (Gelesen 53011 mal)

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #30 am: 18. Oktober 2010, 17:24:47 »
werd ich tun, mal schauen obb da ein kabel defekt ist.

danke erstmal

mfg max

Offline CampeR-XS

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • .:ROVER-CLUB-SACHSEN:.
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #31 am: 19. Oktober 2010, 15:20:56 »
Hey Jungs...
mich hat es grad so richtig vom Hocker gehauen.  :rolleyes:
Hab mir heute mal meinen Heckklappenkabelbaum angeschaut da mein Heckscheibenwischer nicht mehr wollte.
Hab die Gummitülle rausgezogen und alles sah perfekt aus, nur dann hab ich den Gummi mal weiter runtergezogen und was sehe ich da  :-o blanke Kupferdrähte genau in der Gummitülle drin.
Ist eigentlich für mich unerklärlich da ja dort keine Scharfen Kanten sind. (Materialschwäche an der Isolierung vom Kabel?)
Aufjedenfall hab ich alles mit Isoband richtig abgeklebt damit die Kabel wieder isoliert sind, aber für die Ewigkeit ist das nix... also gehts im Frühjahr wieder dran.
Was mich aber bissl stützig macht ein Kabel war komplett getrennt. Es Hatte die Farbe Grün-Braun.
ich hab es wieder mit pressverbindung und Schrumpfschlauch zusammen gemacht. Konnte aber bis jetzt keine neue/alte Funktion feststellen die es vorher noch nicht gab.  :-/
Weiss vielleicht von euch jemand was dieses Grün/Braun Kabel für eine Funktion am Auto hat ? Damit ich wieder ruhig schlafen kann. ;)
Mit freundlichen Grüßen Robert
Vectra B 1.8er 16V X18XE1
Weisst wann de Motorsport verrückt bist???
Wende hinter dem Blau Silbernen Führungsfahrzeug mit der Aufschrift >>Bitte folgen<< Schlangenlinien fährst damit die Reifen nicht kalt werden!

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #32 am: 19. Oktober 2010, 15:29:52 »
vielleicht wars die kofferraumleuchte :-)

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #33 am: 19. Oktober 2010, 15:32:40 »
Ist doch so überraschend nicht, oder?
DAFUQ?

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #34 am: 19. Oktober 2010, 15:42:47 »
ist englisch :-)

wenns keiner hinbekommt in einer gummitülle ohne scharfe kanten ein kabel durschzuscheuern dann frag die englischen jungs die schaffen sowas:-)

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #35 am: 19. Oktober 2010, 16:00:41 »
Das hat nichts mit "englisch" zu tun, sondern es ist bei allen Herstellern als Problem verbreitet.  Frag mal bei Audi oder BMW nach...  ;)

Die PVC-Isolierung der Kabel verhärtet im Laufe der Jahre, weil die Weichmacher verdampfen. Dadurch wird die Isolierung spröde und bricht irgendwann. Da ist also nichts durchgescheuert, sondern altersbedingt gebrochen.
DAFUQ?

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #36 am: 19. Oktober 2010, 16:17:58 »
naja bissle was mit englisch hats scho zu tun ;-), fahre LKW (geschlossener Autotransporter) und hole einmal in der Woche Luxuskarossen aus England, überwiegend RollsRoyce aber auch Minis. Wenn da kein deutscher Ingenieur au)f die Finger schaut dann kommen die Autos mit extremsten Spaltmaßen aus der Fabrik bzw die Embleme vom RollsRoyce (ca.430000euro sind falsch herum angebracht.


mfg max

ps: aber das mit dem weichmacher stimmt scho

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #37 am: 21. Oktober 2010, 17:59:37 »
so hab mal bei den kabeln an der heckklappe nachgeschaut. Es sind nur 9 Kabel ? bei 4 ist die isolation aufgebrochen. bekomme nur diese drecks verkleidung vom kofferraum net ab um zu schauen welches kabel für die kofferraumleuchte den kontakt schaltet.

hab die kabel derweil mit tape isoliert, weil hab den wagen erst gekauft und daher noch nen jahr gebrauchtwagengarantie sollen die sich drum kümmern.

Offline Manic Mechanic

  • Moderator
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 7612
  • Donne e Motori, Gioie e Dolori
  • Fahrzeug: Blaues Wunder
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #38 am: 22. Oktober 2010, 11:16:59 »
Wenn Kabelbrüche mal inbegriffen sind.  :)
DAFUQ?

Offline AC-3EX

  • Eichhorn
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 7116
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Exige S/Passat B8
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #39 am: 22. Oktober 2010, 11:56:39 »
naja bissle was mit englisch hats scho zu tun ;-), fahre LKW (geschlossener Autotransporter) und hole einmal in der Woche Luxuskarossen aus England, überwiegend RollsRoyce aber auch Minis. Wenn da kein deutscher Ingenieur au)f die Finger schaut dann kommen die Autos mit extremsten Spaltmaßen aus der Fabrik bzw die Embleme vom RollsRoyce (ca.430000euro sind falsch herum angebracht.


mfg max

ps: aber das mit dem weichmacher stimmt scho

Das mag sein.
Auf der anderen Seite haben Briten dafür das, was uns Preußen abgeht: Unverkrampftheit und Lockerheit.
Dies gab es auch mal bei uns im Rheinland, aber auch diese Spezies stirbt aus.

Weshalb ich diesem Ländle hier auch auf kurz oder lang den Rücken kehren werde.
So, genug OT. ;D

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #40 am: 23. Oktober 2010, 14:36:19 »
naja kabelbrüche weiß ich nicht, kanns ja nicht testen weil das sch**** plaste widerspänstig ist. mich wundert nur das es nur neun und net 10 sind. glaube hier in diesem thema was von 10 kabeln gelesen zu haben.

achso wie bekommt man den gummischutz am besten ab. mit runterschieben ist es ja nicht so gut da der platz sehr knapp ist.
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2010, 14:38:00 von chucky_xxl »

Offline Rocco

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2677
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #41 am: 23. Oktober 2010, 14:49:53 »
Ich habe die Kabel in der Gummitülle mit Schmierseife eingeschmiert. Dadurch können die Kabel besser rutschen beim öffnen und schliessen der Heckklappe.

hole einmal in der Woche Luxuskarossen aus England, überwiegend RollsRoyce aber auch Minis.

Seit wann ist Mini eine Luxuskarosse?  ;D
Neulich mit ner Freundin nen S mit 170PS Probe gefahren. Ist zwar ganz lustig in Kurven und schlecht gehen tut er nicht, aber die Bremse ist nicht besser als beim ZR, die Karre ist härter als ein ZR und das billig anmaßenede Plastik machte schon beim ansehen Geräusche. Die Kippschalter unten für Fenster gehen mal garnicht. In meinen Augen einfach nur überteuerter Schrott der nur vom Hype lebt der drum gemacht wird. Stände der Wagen nicht bei BMW würde man die Karre und die Preise auslachen.

Sorry für's Off-Topic  ;D

« Letzte Änderung: 23. Oktober 2010, 14:55:33 von Rocco »
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

chucky_xxl

  • Gast
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #42 am: 23. Oktober 2010, 15:08:16 »
red ja net von solchen kleinen dingern also ab dem mini john cooper works aufwärts. der hat ab 211ps

Offline Rocco

  • Club NRW
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2677
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #43 am: 23. Oktober 2010, 15:14:12 »
red ja net von solchen kleinen dingern also ab dem mini john cooper works aufwärts. der hat ab 211ps

Ja, auf dem Papier. No Chance gegen GTI und Co. Einfach nur überbewertet.  ;)
Trotzdem ist ein Mini mit 211PS immer noch kein Luxusauto. Ein überteuerter Preis hat nix mit Luxus zu tun.  :laughing4:
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2010, 15:18:15 von Rocco »
Trophy Yellow ZR 160 MKI
Solar Red ZT 190 MKI

Offline CampeR-XS

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • .:ROVER-CLUB-SACHSEN:.
Re: Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!
« Antwort #44 am: 05. Dezember 2010, 13:08:26 »
das Kabel Grün-Braun ist für die Interwall Funktion des Heckscheibenwischer und das er wieder in seine Ausgangsposition geht.  8)
Mit freundlichen Grüßen Robert
Vectra B 1.8er 16V X18XE1
Weisst wann de Motorsport verrückt bist???
Wende hinter dem Blau Silbernen Führungsfahrzeug mit der Aufschrift >>Bitte folgen<< Schlangenlinien fährst damit die Reifen nicht kalt werden!