http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Devil meets Hi-FI  (Gelesen 1999 mal)

Smoking.Devil

  • Gast
Devil meets Hi-FI
« am: 03. Oktober 2006, 07:42:07 »
Nun hat es auch mich in die Hi-Fi Ecke verschlkagen. Wieso? Das werde ich euch nun sagen.

Mein 820 i braucht einen vernünftigen Bums, aber es sollte nix groß verändert werden. Alles soll in die Orginall Boxenschächte. Der kofferraum sollte und kann nur soweit umgebaut werden, das immer noch ein Zwillingskinderwagen rein passt.  :-/ Was habt ihr da für ideen? Was für equipment taugt was? Habe auf diesem Gebiet keine AHnung. Es muß auch kein High End equipment sein. Soll aber immer noch gut klingen.

Zoolicious

  • Gast
Re: Devil meets Hi-FI
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2006, 10:25:16 »
Wie groß sind die originalen Einbauplätze in deinen vorderen Türen?
Hinten brauchts nicht unbedingt welche...
Was hörst du für Musik?
Wie groß ist dein Budget?
Hast du schon irgendeine Grundlage verbaut, z.b. eine andere HU (=Radio) ?
 ;)

Kiam

  • Gast
Re: Devil meets Hi-FI
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2006, 11:10:26 »
Das ist alles machbar. Kannst im Kofferaum enen doppelten boden bauen.

Dann dürfte auch alles andere weiterhin reinpassen.

Und die LS so zu berbauen das man es nicht sieht dürfte auch nicht wirklich das Thema sein.

Mach doch mal Bilder von den Türen ! ? !

Möchtest du das dann alles selber Verbauen oder machen lassen ? 

Was für Musik hörst du ? Und wie sieht es mit dem Geld für die Anlage aus ?




MfG
Maik

Smoking.Devil

  • Gast
Re: Devil meets Hi-FI
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2006, 13:47:56 »
Also vorhanden ist ein Kenwood Radio mit 1 Vorverstärker Ausgang und 4 x 50 Watt.

Ausgeben möchte ich um die 500 Euro für alles. Die höhen sollten klar sein, aber nicht in den Ohre fiepsen. Die Mitten sollten ausgeglichen sein und der Baß sollte in den unteren bis mittleren Frequenzen gut sein.

Rest messe ich nachher mal aus.