http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?  (Gelesen 17991 mal)

Rover 214i

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #60 am: 02. Oktober 2006, 11:41:36 »
Aso ok...ich nehm alles zurück, dann haste natürlich recht mit deinem Post  ;)

Gruß Dominik

25_to_Life

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #61 am: 02. Oktober 2006, 13:02:44 »
Also ich und "Neo" haben den auch drauf! Wahrscheinlich beide von Patrick...

Ich hatte keine Probleme damit! Überhaupt nicht! Nichtmal dem TÜV Prüfer beim MG Rover Händler ist aufgefallen, das es ein "gefälschter" ist!!!

Neo hatte da schon mehr Probleme, da er an manchen Stellen gerissen ist usw! Musste viel mit GFK nacharbeiten!
Aber mittlererweile sieht man das auch nicht mehr!

Also ich habe für meinen Teil fast das gleiche bezahlt und es hat sich gelohnt!

Also warum son Stress hier? Geht lieber en paar Viedeos drehen oder so...  :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: *vorsicht Spaß*  :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy:

sonst interessiert es auch niemanden...

@ Britney, wenn Du keinen Wert auf ne 100%ige Lackierung legst, schick ihn mir und etwas Geld für Lack und ich lackier das Ding mit der Dose... Musst dann nur mal richtig plieren und ab gehts...  ;)
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2006, 13:06:00 von 25_to_Life »

Smoking.Devil

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #62 am: 02. Oktober 2006, 13:16:42 »
Also ich und "Neo" haben den auch drauf! Wahrscheinlich beide von Patrick...

Ich hatte keine Probleme damit! Überhaupt nicht! Nichtmal dem TÜV Prüfer beim MG Rover Händler ist aufgefallen, das es ein "gefälschter" ist!!!

Neo hatte da schon mehr Probleme, da er an manchen Stellen gerissen ist usw! Musste viel mit GFK nacharbeiten!
Aber mittlererweile sieht man das auch nicht mehr!

Also ich habe für meinen Teil fast das gleiche bezahlt und es hat sich gelohnt!

Also warum son Stress hier? Geht lieber en paar Viedeos drehen oder so...  :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: *vorsicht Spaß*  :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy:

sonst interessiert es auch niemanden...

@ Britney, wenn Du keinen Wert auf ne 100%ige Lackierung legst, schick ihn mir und etwas Geld für Lack und ich lackier das Ding mit der Dose... Musst dann nur mal richtig plieren und ab gehts...  ;)



lol  ;D ;D ;D ;D Meine cam hat leider keinen Saft.  :evil:

Offline Patrick

  • Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 6771
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 Tourer 2.0 V6
    • MG-Rover-Freunde
  • Fahrzeug: Rover 75 Tourer
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #63 am: 02. Oktober 2006, 15:47:01 »
Also ich und "Neo" haben den auch drauf! Wahrscheinlich beide von Patrick...


:-)

Raritätenschmiede Longbridge

Micha

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #64 am: 02. Oktober 2006, 16:00:53 »
Es heisst "Neo und Ich" 25_to_life  8) 8) 8) 8) 8)

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #65 am: 02. Oktober 2006, 17:29:31 »
Also was würdet ihr machen.

Anfechten das ich mein Geld wieder bekomme?

Oder jemanden hier im Forum Lackieren lassen, anbauen und hoffen das es keiner merkt?

Offline Patrick

  • Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 6771
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 Tourer 2.0 V6
    • MG-Rover-Freunde
  • Fahrzeug: Rover 75 Tourer
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #66 am: 02. Oktober 2006, 17:31:24 »

Also ich habe den seit 4 jahren am diesel dran und keiner sagt was.

Aber ich habe die gleichen bei meinem Lackierer für 80,- lackiert bekommen.

Raritätenschmiede Longbridge

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #67 am: 02. Oktober 2006, 17:36:37 »
Tja, dann weis ich net was meine Lackerin da hat... sie hat gemeint das ich min. mit 160 Euro rechnen müsste. Ich würde ihn auch irgendwo hin schicken (zu nem Forum User).

Ich trau mich da net so hin... hab kein Bock wenns dann scheise ist wieder alles abzuschleifen. So ein großes Teil mit der Dose lacken? Funktioniert das überhaupt? Das sieht doch dann genauso beschissen aus.

Offline Patrick

  • Admin
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 6771
  • Geschlecht: Männlich
  • Rover 75 Tourer 2.0 V6
    • MG-Rover-Freunde
  • Fahrzeug: Rover 75 Tourer
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #68 am: 02. Oktober 2006, 17:42:15 »

keine angst ich war auch bei anderen lackierern die wollten 250,- €.

Man muss lange suchen um einen günstigen zu finden, oder der spoiler ist aus einer form die lange nicht richtig gesäubert wurde, oder echt mies verarbeitet.

Hometown hatte leider auch so einen aus ner Montagsproduktion :-(

Raritätenschmiede Longbridge

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #69 am: 02. Oktober 2006, 18:02:52 »
Woran erkenne ich das? Der Spoiler ist komplett weiß. Ist so ne art Schutzschicht. So sieht das zumindest aus. Risse, Macken etc hat er eigentlich keine. Das Problem ist, dass wir nur 2 lacker haben, einen Teuren und einen unbezahlbaren ^^

25_to_Life

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #70 am: 02. Oktober 2006, 18:31:45 »
Also ich und "Neo" haben den auch drauf! Wahrscheinlich beide von Patrick...


:-)



ich habe meinen definitiv von dir! ;)
Es heisst "Neo und Ich" 25_to_life  8) 8) 8) 8) 8)

das is mir eigentlich ziemlich egal @micha :evil: ;)

Offline mike26dd

  • Club Sachsen
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2713
  • Geschlecht: Männlich
  • MG ZT-T 190, Streetwise PGA 1.6, MG TF 135, MG ZR
    • http://danielmike0815.hat-gar-keine-homepage.de/
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #71 am: 02. Oktober 2006, 18:56:41 »
Aslo ich bin auch bei verschieden Lackern gewesen und hab mir Angebote gemacht da war von 70,- bis 150,- Euro alles dabei. Aber meiner war ja Original schon mit Lack aber bei den GFK Dingern muß man meist immer noch etwas nacharbeiten und ein Gutes Ergebnis zu erziehlen wenn man es Richtig haben will das man kein Unterschied zum Orginal sieht.

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #72 am: 02. Oktober 2006, 18:59:02 »
Ich brauche keine Perfekte Arbeit. Geschludert will ich aber auch nicht. 160 Euro ist aber definitiv zu teuer. 80 schon eher meine Preisvorstellung

Smoking.Devil

  • Gast
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #73 am: 02. Oktober 2006, 19:02:35 »
für 100 Eur würde ich ihn Professionell Lackiert bekommen.

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: GFK Lackieren ... wirklich so teuer?
« Antwort #74 am: 02. Oktober 2006, 19:06:02 »
Vielen Dank. Ich lass mir das erstmal durch den Kopf gehen. Den Monat is schonmal nich! Weil diesen Monat kommt schon n neuer Drehkoppler für 200 Öcken bei... :(