http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: welche leds? bitte helfen  (Gelesen 2771 mal)

Philipp

  • Gast
welche leds? bitte helfen
« am: 29. September 2006, 13:06:22 »
hallo,

ich will mir blaue leds bestellen für meinen tacho, also mit fassung undso

http://shop.wiltec.info/tabshop_s/wiltec_gmbh_allgem_bausaetze.html

sagt mir mal welche ich dann brauche?!?!   :huh:

ich will diese 3 birnchen hinten am tacho gegen blaue leds tauschen,
fahre übrigens einen rover 214 bj. 98
vielen dank

philipp

Rover 214i

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #1 am: 29. September 2006, 13:09:46 »
Mit Hilfe der Suchfunktion dürftest du genug Threads zu dem Thema finden!  ;) Einfach mal nach Tachobeleuchtung oder so suchen.

Gruß Dominik

Mister_XXL

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #2 am: 29. September 2006, 13:12:36 »
Achtung fall nicht auf folgenden Trick rein: Die super Superhellen Leds erreichen ihre Helligkeit durch einen Eingeschränkten Abstrahlwinkel! Nimm lieber nicht ganz so helle, dafür erreichst du aber dann eine bessere Ausleuchtung.

MfG.

Philipp

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #3 am: 29. September 2006, 14:22:36 »
hab gesucht aber nüscht jefunden!

also an jemand der von dem kram ahnung hat bitte sage mir welche led in blau darein passt


danke ciao

DaMeOn

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #4 am: 29. September 2006, 16:51:16 »
bestell se dir lieber bei led1.de die sind noch en tick billiger.

GreetZ

Philipp

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #5 am: 29. September 2006, 17:47:56 »
ja verdammte hacke  :rolleyes:

jetzt sag doch bitte einer welche led ich benötige

hab vorhin leds in die originale fassung zu löten, aber das nedergebnis war beschissen da die leds die ich hatte einen zu kleinen absrahlwinkel hatten.
am besten plasmatacho is aber auch beschissen da man dafür die nadeln abmachen mus und die beiden kleinen sind mir schon flöten gegangen  >:-( >:-( >:-( >:-(

DaMeOn

  • Gast
Re: welche leds? bitte helfen
« Antwort #6 am: 29. September 2006, 19:41:28 »
Du nimmst einfach je nach dem welche Farbe ne LED mit so um die 11.000 mcd (5mm für beleuchtung von unten, 3mm wenn du zwischen Tachoscheibe und Tachoblende beleuchtest).
Dann Köpfst du die LED, dann strahlt die Weitwinkliger. Nicht vergessen dir die Vorwiderstände mitzubestellen!
Dann einfach sauber einlöten, evtl. ausrichten - fertig. Die LEDs mit Fassung kannste knicken, du musst die LEDs ein bisschen in die Richtung der Tachoscheiben drehen. Kannst auch probieren unter der Tachoscheibe im Kreis nach oben scheinende LEDs zu verbauen, dann wird die ganze Geschichte gleichmäßiger.