http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: brm in chrom  (Gelesen 5939 mal)

pablo-escobar

  • Gast
brm in chrom
« am: 26. September 2006, 16:03:40 »
hy leute bin auf der suche nach jemand der mir die brm front in chrom lackiert taucht oder was auch immer find niemand der des machen will, gibts da keine lösung die dauer haft ist viele meinen des splitert von stein schlegen? danke für eure hilfe

Offline Voltohmpere

  • British-Carclub-SH
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2498
  • Geschlecht: Männlich
    • Mein Facebook-Auftritt
Re: brm in chrom
« Antwort #1 am: 26. September 2006, 17:32:50 »
Ist das nicht eine übelste Prozedur so von wegen galvanisieren... War schon mal son Thema. Dürfte entsprechend teuer sein! :-/
1. Rover 214 Si RF
2. MG ZS 180 RT 3. MG ZT-T 190 RJ SEMPER FI.... okay, oder bis dass der TÜV uns scheidet.

Rover 214i

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #2 am: 26. September 2006, 17:36:40 »
Also erstens ja es ist ne ziemlich aufwendige Prozedur und zweitens is es auch ziemlich teuer!

Das Ding is aus Kunststoff?

Gruß Dominik

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: brm in chrom
« Antwort #3 am: 26. September 2006, 18:20:09 »
Galvanisch funktioniert das nicht soweit ich weis. Das wird aufgedampft weils plastik ist oder? Egal ob nun Galvanisch oder gedampft beides dürfte ein höherer 3 stelliger Betrag werden. Zumal du einen brauchst der auch diese größe ins Bad bekommt. Unsere Galvanisation würde sowas soweit ich weis net rein bekommen, aber ich frag mal nach.

Ob das Chrom wie du schon erwähnt hast hällt ist fraglich... Auf Metall würde es halten aber keine Ahnung wie das sich bei Plastik verhällt

Offline -trouble-

  • Pixelschubser
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5440
  • Geschlecht: Männlich
  • Prost!
    • The all-new Fön™ Mark VI
Re: brm in chrom
« Antwort #4 am: 26. September 2006, 18:23:03 »
Ob das Chrom wie du schon erwähnt hast hällt ist fraglich... Auf Metall würde es halten aber keine Ahnung wie das sich bei Plastik verhällt

Am Kühlergrill hälts schon mal... Is ja auch verchromtes Plastik.
Such doch mal im Forum nach verchromen, das Thema hatten wir ja schon mal :) ;)
When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story.

DC

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #5 am: 26. September 2006, 18:37:21 »
Das Problem ist der Tüv, so zwecks Lichtreflektion! da vorher mal erkundigen.

nen Galavanisches Bad wäre das Beste, da Bedampfen nicht so gut hält!

Ihr müsst Bedenken, dass es stark beansprucht wird, zwecks Fliegen, Dreck und Sauber machen :-P

Rover 214i

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #6 am: 26. September 2006, 18:41:40 »
Wenn ich das jetzt richtig mitgekriegt hab ist das Teil aus Plastik. Da wird das galvanische bad also nicht funktionieren und es würde nur bedampfen übrig bleiben.

Gruß Dominik

DC

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #7 am: 26. September 2006, 18:52:14 »
Wenn ich das jetzt richtig mitgekriegt hab ist das Teil aus Plastik. Da wird das galvanische bad also nicht funktionieren und es würde nur bedampfen übrig bleiben.

Gruß Dominik

jein, du tauschst es vorher in nen Bad mit Metallionen, funktioniert ;)

pablo-escobar

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #8 am: 26. September 2006, 18:53:48 »
ja is aus plastik , naja tüv is mir egal der orignal grill is ja auch in chromm und der kommt dan e weg, hmm ich hab mal nach gefragt bei lackierer die haben ne neue technik chrom zu lackieren aber der meint des hebt nicht also  muss ich was finden was nicht so teuer ist und hebt

DC

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #9 am: 26. September 2006, 18:55:22 »
ok, dann nen Galvanisierbetrieb finden oder jemand kennen der es macht  :-P

Rover 214i

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #10 am: 26. September 2006, 18:59:22 »
jein, du tauschst es vorher in nen Bad mit Metallionen, funktioniert ;)

Gut gut überredet  ;D ;D ;D

Gruß Dominik

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: brm in chrom
« Antwort #11 am: 26. September 2006, 19:01:04 »
Mess das Teil mal ab... ich frag nach ob wir das machen können...

pablo-escobar

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #12 am: 26. September 2006, 19:06:53 »
ok mach ich , danke

pablo-escobar

  • Gast
Re: brm in chrom
« Antwort #13 am: 26. September 2006, 19:11:04 »
also es is ,87cm l , b 19 , h 1,5

Offline bRiTnEy

  • Club Bayern
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3089
  • Geschlecht: Männlich
Re: brm in chrom
« Antwort #14 am: 27. September 2006, 16:23:06 »
Also ich hab mal gefragt. Zu groß ist das Teil net, aber wir können kein Plastik verchromen ... und bedampfen können wir überhaupt net... geht leider nur Metall. Sorry