http://www.mg-rover-teile.de

Autor Thema: Lautsprechergröße 400 RT  (Gelesen 10266 mal)

Offline Henry

  • FAQ/Web-Team
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2224
  • Geschlecht: Männlich
    • Autoservice und Selbsthilfewerkstatt Oranienburg
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #30 am: 27. September 2006, 19:32:45 »
löl steck des kabel einfach da rein und suchs dann innen... da sind net sooo viele in der stärke ;)

DC

  • Gast
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #31 am: 27. September 2006, 19:33:39 »
das wär das einfachste, nur nix kaputt machen  :-P wollte es nur auf Nummer Sicher erklären, sorry!

Offline Henry

  • FAQ/Web-Team
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2224
  • Geschlecht: Männlich
    • Autoservice und Selbsthilfewerkstatt Oranienburg
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #32 am: 27. September 2006, 19:37:44 »
*gg* is doch net schlimm... son kabelbaum kostet net die welt und is leicht zu bekommen  ;D ;D ;D

O-Town

  • Gast
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #33 am: 27. September 2006, 19:39:23 »
cool danke werde ich morgen gleich mal ausprop. und euch dann mal berichten. thanks

DC

  • Gast
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #34 am: 27. September 2006, 19:39:43 »
ich wollt nur auf Nummer Sicher gehen, nicht dass es dann heißt, ihr habt das nicht gesagt, und nun ist irgendwas Schrott!

Ach noch wichtig, Batterie abklemmen  :rolleyes: wenn du den Sicherungskasten entfernst!

Offline Henry

  • FAQ/Web-Team
  • MG/Rover Forum Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 2224
  • Geschlecht: Männlich
    • Autoservice und Selbsthilfewerkstatt Oranienburg
Re: Lautsprechergröße 400 RT
« Antwort #35 am: 27. September 2006, 19:40:36 »
warum?  nein egal mach  ;D ;D ;D